GETRÄNKE das Getränk

der Saft, die Säfte

der Apfelsaft

der Orangensaft

die Limonade

der Tee

der Kaffee

das Bier

der Wein

der Schnaps

der Sekt

MILCHPRODUKTE der Käse

die  Butter

die Milch

der Quark

das Joghurt

die Margarine

die Sahne

FLEISCH UND FISCH das Hähnchen, das Rindfleisch Schweinefleisch
OBST UND GEMÜSE die Banane, der Apfel, die Ananas die Banane, die Birne, die Erdbeere, die Kirsche, die Melone die Orange, der Pfirsich, die Wassermelone, die Weintraube die Zitrone, die Kiwi, die Kokosnuss, zwei Feige, die Brombeere

die Artischocke, die Aubergine, der Avocado, die Blaukraut, der Blumenkohl, die Bohne, der Brokkoli, der Champignon, die Chicorée, der Chinakohl, die Erbse, der Feldsalat, der Fenchel, der Grünkohl, die Gurke, die Karotte, die Kartoffel, der Kohlrabi, die Knollensellerie, die Kohlrübe, der Kürbis, der Knoblauch, der Lauch, die Linse, der Mais, die Möhre, die Paprika, die Pastinake, der Porree, der Rosenkohl, die Rote, der Rettich,  

GETREIDE Gerste, Hafer,

Hirse, Mais, Rogen

FISCH die Forelle, der Lachs,

der Karpfen der Hering,

ANDERE WÖRTER das Essen

das Restaurant

das Lebensmittel

das Fett

das Öl

der Zucker, – das Salz das Ei,

das Mehl, der Pfeffer, das Müsli die Champignons

die Flasche, die Dose, die Kiste

das Glas, das Stück, die Tasse

die Speisekarte

der Kellner, die Rechnung

das Trinkgeld

Eiweiß – protein

Kohlenhydrate – carbs

beinhalten

schädlich für die Gesundheit sein

Schaden verursachen

Diät machen

schlank sein

abnehmen

zunehmen

SÜßIGKEITEN der Bonbon, die Torte, die Schokolade
SUPPEN die Gemüsesuppe die Gurkensuppe

die Tomatensuppe die Zwiebelsuppe

die Rübensuppe die Brühe

MAHLZEITEN das Frühstück

das Mittagessen

der Nachtisch

das Abendbrot

die Nachspeise

das Gericht

das Hauptgericht

die Speise

GEBÄCK das Brot

das Brötchen

das Käsebrot

das Wurstbrot

das Schinkenbrot

das Vollkornbrot

ADJEKTIVE billig

günstig

gesund

teuer

hart

weich

kalt

warm

mild

scharf

lecker

süß

sauer

voll

leer

ungesund

schädlich

WICHTIG Frühstück essen

zu Mittag essen

zu Abend essen

zum Frühstück essen

zum Mittagessen essen

zum Abendbrot /Abendessen

zum Nachtisch essen

Platz nehmen

ein Gericht wählen

Speisen bestellen

zusammen /getrennt zahlen

fettarm essen

fett essen

vegetarisch essen

essen mögen

nie essen

Hunger haben

Durst haben

magersüchtig sein

 

NÜTZLICHE AUSDRÜCKE

Ich würde gern etwas essen.

Sollen wir essen?

Ich bin allergisch gegen Milchprodukte.

Ich bin Vegetarier!

Ich esse gern Brot.

Ich bin ein Backprofi.

Ich habe Riesenhunger!

Was darf es sein?

Ich hätte gern…

Ich möchte bestellen…

Ich möchte einen Kaffee bitte.

Einen Kaffee zum Mitnehmen, bitte.

Ich bin hungrig.

Ich bin durstig.

Eine Packung Joghurt, bitte.

Eine Kiste Bier bitte.

Ich versuche wenig Kohlenhydrate zu essen.

Zucker ist schädlich für die Gesundheit.

Ich bin auf Diät.

Ich mache gerade eine Diät.

Ich möchte schlank sein.

Ich muss abnehmen!

Ich muss zunehmen…

Reis beinhaltet viele Kohlenhydrate.

Ich mag lieber Süßigkeiten.

Ich ernähre mich eher ungesund.

Ich bin voll.

Ich bin satt.

Das Essen ist sehr fettig.

Ich vermeide Kohlenhydrate.

Die Fetten sind ungesund.

Ich muss auf meine Figur aufpassen.

Ich habe schon wieder zu viel gegessen.

 

B1-C1

 

REDEWENDUNGEN

Der Appetit kommt beim Essen.

Der Hunger kommt beim Essen.

Gegessen wird, was auf den Tisch kommt.

Es wird nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird.

Nach dem Essen sollst du ruhen, oder tausend Schritte tun.

Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen.

 

wortschatz-essen-und-trinken

Visits: 37
Recent Posts
0